Rotaract KidsCamp

JB150053

Der Rotaract Club Saarbrücken hat sich in den letzten Jahren aktiv beim Rotaract KidsCamp engagiert. Das erste KidsCamp fand im Jahr 2008 auf dem Heilbronner Gaffenberg statt. Aus dem ursprünglichen Projekt einer einmaligen Kinderfreizeit entwickelte sich aufgrund des großen Zuspruchs aller Seiten die Idee des dauerhaften Angebots. Aus dem bestehenden Projekt und dessen Wiederholungen entstanden bislang viele weitere KidsCamps in ganz Deutschland. Die KidsCamps werden durch Rotaracter in den verschiedenen Distrikten (teils auch distriktübergreifend) organisiert. Spenden erhalten wir von den Rotary Clubs sowie örtlichen Unternehmen, so dass die Freizeit für die Kinder komplett kostenlos ist. Unterstützung erhalten die Rotaracter auch durch den Urlaubskinder e.V., der von ehemaligen Rotaractern aus dem ersten KidsCamp Heilbronn gegründet wurde.

Das KidsCamp bietet Kindern die Möglichkeit abseits des Alltages einen abwechslungsreichen und kostenlosen Kurzurlaub in einem Zeltlager zu erleben. Wichtige Gemeinsamkeit aller Freizeiten ist die Auswahl der Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, deren vollständige Einladung durch Patenschaften sowie die religiöse und politische Unabhängigkeit. Daneben sollen die Werte von Freundschaft, Freude, Teamgeist und Selbstwertgefühl vermittelt werden.

Unser Club hat sich bereits im Sommer 2012 beim distriktübergreifenden KidsCamp  der Distrikte 1820 und 1860 in Homberg/Ohm eingebracht, sowohl in der Vorfeld-Organisation als auch mit Helfern vor Ort, um die rund 70 Kinder aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen zu betreuen.

Im darauffolgenden Jahr fand in unserem Distrikt zum ersten Mal ein „eigenes“ KidsCamp im August 2013 in Waldfischbach-Burgalben statt. Hier war unser Club gemeinsam mit den Distriktsprechern und dem Rotaract Club Saarlouis verantwortlich für die Umsetzung. In den Bereichen Programm, Küche und Kinderorganisation waren Mitglieder unseres Clubs federführend. Vor Ort haben wir mit 7 Mitgliedern geholfen, die 50 Kinder aus den verschiedenen Orten und Regionen unseres Distrikts zu betreuen, zu beschäftigen und zu verpflegen. Es waren für alle spannende und lehrreiche 5 Tage im Zeltlager.

Im August 2014 fand das nächste KidsCamp in Kooperation mit dem Distrikt 1930 in Karlsruhe statt. Auch hieran haben wieder Mitglieder unseres Clubs als Helfer vor Ort teilgenommen.

Im Sommer 2015 hat unser Distrikt 1860 das KidsCamp erstmalig in Kooperation mit dem JUNA-Naturcamp des BUND ausgerichtet. Auch dieses Jahr waren zwei unserer Mitglieder im Orgateam vertreten. Unter dem Motto „eine Reise um die Welt“ konnten wir fast 90 Kinder auf dem Zeltplatz in Graben-Neudorf eine unbeschwerte Zeit bescheren. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir neben vielen sportlichen Aktivitäten auch viel gebastelt, gelernt und gelacht!

Die Planung für das nächste Jahr sind schon in vollem Gange, wir freuen uns drauf!

Ein Gedanke zu „Rotaract KidsCamp

  1. Pingback: KidsCamp des Distrikts 1860 | Rotaract Club Saarbrücken

Kommentare sind geschlossen.